Brigitte Meidel
Home
News
Musik
Vita
Galerie
Referenzen/Presse
Kontakt
Saxophon
Vita

Zum Sound meiner Jugend gehörte das Saxophon,
das gerade richtig "in" war: die tollen Solos in Supertramp-Hits,
Foreigners "Urgent", David Sanborn, Grover Washington jr.
oder der coole Albie Donnelly von Supercharge!
Und in Werbespots für verführerische Produkte wie Whisky
erklang damals natürlich der "Mellow"-Sound im Hintergrund!

So hat mich nach der gängigen musikalischen "Früherziehung"
an Piccolo, Fanfare und Kornett im Spielmannszug, Geigenunterricht
und Schulorchester das Saxophon ziemlich schnell für sich eingenommen.
Doch es sollte noch etwas dauern, bis ich mein erstes eigenes Horn besaß…

Seit ich Ende zwanzig war, probierte ich als Saxophonspielerin verschiedenste
Musikrichtungen in unterschiedlichen Formationen aus… geblieben ist der Jazz!
Heute spiele ich in der Big Band und begleite z.B. Künstler bei
Ausstellungen, Lesungen und demnächst auch auf einer "Kleinkunst"-Bühne…

Ich war bis dahin hauptberuflich im Seminargeschäft tätig, als ich 2007 beschloss,
mich ganz der Musik zu widmen und eine Ausbildung an der
Berufsfachschule für Musik in Nürnberg begann, die ich 2010 als
"Chor- und Ensembleleiterin in der Popularmusik" abschloss
(Fachrichtung Rock/Pop/Jazz Saxophon).
HomeNewsMusikVitaGalerieReferenzen/PresseKontakt